Divergenz der Bitcoin-Finanzierungsraten

Die Finanzierungsrate von Bitcoin spielt eine entscheidende Rolle bei der Aufrechterhaltung des Preises für unbefristete Verträge.

Der Finanzierungssatz variiert jedoch auch für jede Börse, je nachdem, woher der Vertrag seinen Preis bezieht

Am 11. und 12. Februar bewegte sich die Finanzierungsrate für Binance und Bitfinex in entgegengesetzte Richtungen und entfaltete hier eine interessante Wendung der Ereignisse.

Perpetual Contracts leiten ihren Preis aus dem zugrunde liegenden Index ab. Der unbefristete Vertrag von BitMEX zum Beispiel leitet seinen Preis von Coinbase und Bitstamp ab . Darüber hinaus wird dies verwendet, um die Bindung an die zugrunde liegenden Spotpreise aufrechtzuerhalten. Wenn die Finanzierungsrate positiv ist, zahlen Longs Short-Positionen und umgekehrt. Eine andere Interpretation davon ist, dass es zu teuer ist, wenn die Finanzierungsrate positiv ist.

Bitcoin

Anomalie oder Gelegenheit?

Zwischen 16:00 UTC, 11. Februar und 00:00 UTC, 12. Februar, änderte sich sowohl bei Bitfinex als auch bei Binance die Finanzierungsrate , was zu einem angemessenen Anstieg der Spotpreise von Bitcoin führte.

Der Anstieg der BTC-Spotpreise auf Binance war jedoch im Vergleich zu Bitfinex früh. Auf Binance begann der Anstieg um 5,36% um 15:05 UTC und endete um 16:00 UTC. Bei Bitfinex stieg der Preis jedoch 35 Minuten nach dem Ende des Anstiegs bei Binance.

Sowohl für den Spot als auch für die Futures führte Binance die Anklage an und Bitfinex folgte seiner Führung. Dies hat zur Folge, dass Händler an der Börse aufgrund der negativen Finanzierungsrate von Bitfinex im Vergleich zu Binance-Händlern mehr profitierten. Dies könnte auch bedeuten, dass wachsame Händler Zeit hatten, sich besser auf den Anstieg vorzubereiten und auszurüsten.

Related Post

Dinheiro Bitcoin está preso abaixo de $320 como Compradores e Vendedores em Luta por Posse de Preços

Desde 1 de agosto, o Bitcoin Profit Cash está preso abaixo da resistência de $320. Os compradores têm feito três aparições na zona de resistência para quebrá-la, mas em vão.