So erstellen Sie eine benutzerdefinierte Route in Google Maps

So erstellen Sie eine benutzerdefinierte Route in Google Maps

 

Google Maps ist ein leistungsstarkes Tool, das täglich milliardenfach auf der ganzen Welt eingesetzt wird. Viele von uns wären ohne sie buchstäblich verloren. Sie geben ein, wohin Sie gehen möchten, und Google Maps bietet Ihnen mehrere Möglichkeiten, wie Sie mit dem Auto, zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin gelangen können.

Eine weniger bekannte Funktion ist, dass Google Maps es Ihnen ermöglicht, eine google maps strecke zeichnen zu können, um sie aufzuheben. Ich benutze diese Funktion, um zu sehen, wie weit ich mit meinen Morgenjungs in der Nachbarschaft gelaufen bin. Ich nehme definitiv nicht die direkteste Route, wie von Google Maps empfohlen, aber ich kann die Route so ziehen, dass sie mit dem Ort übereinstimmt, an dem ich gelaufen bin, und die gemessene Distanz erhalten. Diese Funktion ist auch praktisch, wenn Sie einen Umweg oder eine Mittagspause in Ihre Roadtrip-Pläne einplanen möchten. Hier erfahren Sie, wie Sie eine Route in Google Maps anpassen können.

google maps strecke zeichnen

Beachten Sie, dass diese Anleitung für die Web-Version von Google Maps relevant ist und nicht für die mobile App-Version.

1. Geben Sie Ihre To und From Adressen ein, um eine Wegbeschreibung zu erhalten. Google Maps gibt Ihnen ein paar Routenvorschläge, die im linken Bereich aufgelistet und auf der Karte angezeigt werden. Die ausgewählte Route wird blau dargestellt, mit gelben und roten Verkehrsüberlagerungen. Die alternativen Routen werden auf der Karte als graue Linien dargestellt. Google Maps gibt Ihnen für jede Route eine Entfernung und Reisezeit mit und ohne Traffic. Sie können zwischen ihnen in der Karte oder im Listenfeld wechseln. Google Maps Alternative Routen

2. Um Ihre Route manuell zu optimieren, fahren Sie mit der Maus über den Teil der ausgewählten Route, von dem Sie abzweigen möchten. Ein Kreis erscheint unter Ihrem Cursor. Klicken und ziehen Sie die Route auf die Straße, die Sie nehmen möchten.Google Maps Alternative Routen

3. Sie können Ihre Route über die gesamte Karte ziehen, mit beliebig vielen Routenänderungen. Die Routenänderungskreise bleiben auf der gezogenen Route erhalten. Wenn Sie auf einen Routenänderungskreis klicken, wird dieser gelöscht, und dieser Abschnitt der Route kehrt zum Original zurück.

Zeichne eine Route auf Google Maps

Mappen oder zeichnen Sie eine Route mit unserem Google Maps Schrittzähler und betten Sie sie mit einem Iframe in Ihre Website ein.

  1. Geben Sie eine Adresse oder Stadt ein, um zu beginnen, oder zoomen Sie alternativ und ziehen Sie die Karte mit den Steuerelementen auf der linken Seite, um den Anfang Ihrer Route zu bestimmen. Zeichne deine Wander- oder Laufroute, indem du auf die Karte doppelklickst, um den Startpunkt festzulegen. Klicken Sie dann einmal für jeden der Punkte entlang der Route, die Sie erstellen möchten.
  2. Sie können die Ansicht auf Karten-, Satelliten-, Hybrid- oder Geländedarstellung ändern, indem Sie das Steuerelement in der oberen rechten Ecke der Google-Routenkarte verwenden. Sehen Sie, wie die Entfernung in Meilen oder Kilometern aktualisiert wird, während Sie Ihre Route abschließen.
  3. Speichern Sie die Route, indem Sie einen Titel und eine Beschreibung in die entsprechenden Felder eingeben, die erscheinen werden. Klicken Sie dann auf’Route anzeigen‘, um eine Vorschau der Karte zu erhalten und den Code zum Einbetten des Google Map Iframes in Ihre Website zu erhalten.

Avast Premier 2019 Rezension

Avast Premier 2019 Rezension: Hohe Preise und gutes Design sind die tragenden Säulen dieser Suite.

Avast Premier ist billiger als im letzten Jahr bei $70 statt $80, aber es ist immer noch eine der teureren Suiten da draußen.

Es gibt nur wenige Mainstream-Antiviren-Suiten, die so teuer sind wie Avast Premier. Der aktuelle Preis für diese Suite beträgt 70 $ für einen einzelnen PC für ein Jahr. Für fünf PCs steigt dieser Preis auf 135 Dollar. Es ist im Vergleich zu Norton oder McAfee, die beide 10 Geräte für etwa 30 Dollar weniger abdecken, verrückt teuer, aber dennoch lohnt es sich avast cleanup premium test kündigen nicht zu tun. Auf der anderen Seite erhalten Sie eine solide Suite für den Preis von Avast, mit einer Vielzahl von zusätzlichen Tools und Dienstprogrammen.

avast cleanup premium test kündigen

Für 2019 ändert sich Avast Premier optisch nicht allzu sehr, aber unter der Haube stösst es die Anti-Phishing-Technologie an und bietet einen verbesserten und umbenannten Spielmodus, der nicht nur für Spiele geeignet ist, und einen besseren Smart Scan.

Hinweis: Diese Bewertung ist Teil unserer besten Antiviren-Überprüfung. Dort finden Sie Details über konkurrierende Produkte und wie wir sie getestet haben.

Was ist neu?

Das Anti-Phishing-Alarmfenster von Avast Premier 2019.

Die Anti-Phishing-Technologie ist ein wichtiger Bestandteil der Sicherheitssuiten von Avast, wie sie es heutzutage in den meisten Sicherheitssuiten ist. Aber für 2019 kann Avast Premier Phishing-Websites ohne Browsererweiterung markieren. Normalerweise installieren Sicherheits-Suiten eine Browsererweiterung in Ihrem Standardbrowser und kennzeichnen verdächtige Websites auf diese Weise. Wenn eine Phishing-Site erkannt wird, öffnet die Suite mit Avast Premier ein mittelgroßes Warnfenster in der Mitte des Bildschirms. Es informiert Sie, dass die Website für potenzielles Phishing gesperrt wurde und empfiehlt Ihnen dann, Ihren PC zu scannen, wie hier abgebildet.

Der Ansatz von Avast analysiert verschiedene Komponenten einer Website, um schändliches Verhalten zu erkennen, darunter die URL einer Website, Domain-Meta-Informationen und „die visuellen Aspekte von Websites“. Avast sagt, dass dieser neue Ansatz es ihm ermöglicht, „neue Phishing-Websites in Sekundenschnelle zu erkennen“, aber ich bin mir da nicht so sicher.

Ich habe keinen formalen Test der Phishing-Funktionen von Avast durchgeführt, aber ich habe Comodos PhishBank.org besucht, um einige aktuelle Phishing-Seiten zu finden, damit ich das neue Feature in Aktion sehen konnte. Während ich das neue Feature ausprobierte, blockierte es fast sofort eine OneDrive-Phishing-Seite, aber dann ließ Avira keinen Piep los, als ich auf der Login-Seite für eine Phishing-Seite landete, die sich als Blockchain.com ausgab, ein beliebter Handels- und Bitcoin-Wallet-Service.

Um fair zu sein, Chrome hat auch keine Warnung für diese Seite ausgegeben, und Chrome fängt oft bekannte Phishing-Seiten. Dennoch ist die Tatsache, dass Avast mich nicht daran gehindert hat, mich auf einer gefälschten Kryptowährungsseite anzumelden, bedenklich, da Phishing ein einfacher Weg ist, damit ahnungslose Benutzer ihre digitalen Münzen verlieren können.

Um zum neuen Spielmodus überzugehen, der jetzt als Nicht stören bekannt ist, wurde diese Funktion entwickelt, um Warnungen von Avast und anderen Programmen zu stoppen, wenn Sie ein Programm im Vollbildmodus ausführen. Dies kann alles sein, von einem Videospiel bis hin zu einem Film oder einer Präsentation. Es ist großartig zu sehen, dass Avast bestätigt, dass der Spielmodus nicht nur für Spiele genutzt werden kann, wie es einige andere Suiten tun.

So deaktivieren Sie automatische Updates mithilfe von Gruppenrichtlinien

So deaktivieren Sie automatische Updates mithilfe von Gruppenrichtlinien

Unter Windows 10 Pro können Sie den Editor für lokale Gruppenrichtlinien verwenden, um automatische Updates dauerhaft zu deaktivieren, oder Sie können die Einstellungen für Windows Update ändern, um zu entscheiden, wann Updates installiert werden sollen.

Updates deaktivieren

Um automatische Updates unter Windows 10 dauerhaft zu deaktivieren, führen Sie diese Schritte aus:

  • Öffnen Sie Start.
  • Suchen Sie nach gpedit.msc und wählen Sie das Top-Ergebnis, um das Erlebnis zu starten.
  • Navigieren Sie zum folgenden Pfad: Computerkonfiguration\Administrative Vorlagen\Windows-Komponenten\Windows Update
  • Doppelklicken Sie auf der rechten Seite auf die Richtlinie Automatische Updates konfigurieren.
  • Aktivieren Sie die Option Deaktiviert, um die Richtlinie zu deaktivieren.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Apply.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

Sobald Sie die Schritte ausgeführt haben, stoppt Windows 10 das automatische Herunterladen von Updates.

Während die automatischen Updates deaktiviert bleiben, können Sie Patches weiterhin manuell herunterladen und installieren, indem Sie Einstellungen > Update & Sicherheit > Windows Update und auf die Schaltfläche Nach Updates suchen klicken.

Wenn Sie Ihre Meinung ändern, können Sie die Änderungen jederzeit mit den gleichen Anweisungen rückgängig machen, aber stellen Sie bei Schritt Nr. 5 sicher, dass Sie die Option Nicht konfiguriert wählen.

Einschränkung von Updates

Wenn das Ausschalten der Richtlinie nicht funktioniert, können Sie alternativ auch versuchen, die Windows Update-Einstellungen mithilfe der Gruppenrichtlinie anzupassen, um die Verfügbarkeit von Updates auf Ihrem Gerät einzuschränken.

Um die Einstellungen von Windows Update mit der Gruppenrichtlinie zu steuern, führen Sie diese Schritte aus:

  • Öffnen Sie Start.
  • Suchen Sie nach gpedit.msc und wählen Sie das Top-Ergebnis, um das Erlebnis zu starten.
  • Navigieren Sie zum folgenden Pfad:
  • Computerkonfiguration\Administrative Vorlagen\Windows-Komponenten\Windows Update
  • Doppelklicken Sie auf der rechten Seite auf die Richtlinie Automatische Updates konfigurieren.

Aktivieren Sie die Option Enable, um die Richtlinie einzuschalten.

Im Abschnitt „Optionen“ finden Sie eine Reihe von Optionen zur Konfiguration automatischer Updates, darunter:
2 – Benachrichtigung zum Herunterladen und zur automatischen Installation.
3 – Automatischer Download und Benachrichtigung bei der Installation.
4 – Automatisches Herunterladen und Planen der Installation.
5 – Erlaube dem lokalen Administrator, die Einstellung zu wählen.

Kurzer Tipp: Die nächste Option zum Deaktivieren von automatischen Updates ist die Option 2 – Benachrichtigen zum Herunterladen und automatische Installation, aber Sie können die Option auswählen, die am besten zu Ihrer Situation passt.

Die Vorspannungsbeleuchtung für Ihren PC-Monitor ist fantastisch,

Die Vorspannungsbeleuchtung für Ihren PC-Monitor ist fantastisch, erschwinglich und gut für die Augen.

Bias-Beleuchtung sieht fantastisch aus, und es kann Ihren Augen helfen.
Bias-Beleuchtung für PCs ist etwas, das Sie vielleicht schon einmal gesehen haben, aber nie wussten, was genau es war. Einfach ausgedrückt, handelt es sich um eine Reihe von (normalerweise) LED-Leuchten, die Sie auf der Rückseite Ihres PC-Monitors oder Fernsehers platzieren und eine Art Halo-Effekt erzeugen, der dahinter herausragt.

Es sieht nicht nur fantastisch aus, sondern ist auch erschwinglich und es gibt einige tatsächliche Vorteile für Ihre Augen.

Dieser ausgezeichnete Beitrag von PCPartPicker skizziert einige der positiven Aspekte:

Wenn Sie Ihren Computer häufig in völliger Dunkelheit benutzen, erzeugt der plötzliche Abfall der Leuchtdichte von Ihrem Monitor auf die umgebende Dunkelheit einen scharfen Kontrast, den Ihre Augen zu bewältigen versuchen.

Der zweite Vorteil ist, was ihr den Namen „Bias“ Beleuchtung gibt. Die Farbe des Lichts, das hinter dem Display verwendet wird, verändert die Art und Weise, wie Ihr Gehirn die Farben aus dem Display selbst interpretiert, d.h. Sie beeinflussen die Farbinterpretation Ihres Gehirns. Wenn Sie ein orangefarbenes Licht hinter dem Monitor aufleuchten lassen, nehmen Sie alles auf dem Bildschirm als etwas orangefarbener wahr. Gleiches gilt für jede Bias-Farbe, einschließlich Weiß.

Weißes Licht kann Ihrem Gehirn tatsächlich helfen, genauere Farben wahrzunehmen, was für jeden von Vorteil ist, der kreative Arbeit leistet, bei der Genauigkeit eine Notwendigkeit ist.

Wenn all dies interessant klingt, ist die gute Nachricht, dass es wirklich kostengünstig und sehr einfach zu installieren ist.

Ein Kit wie dieses ist ein großartiges Beispiel dafür, wonach man suchen sollte, und es gibt viele Möglichkeiten. Achten Sie darauf, einen zu finden, der über USB mit Strom versorgt wird, denn Sie können ihn einfach an Ihren PC oder sogar an Ihren Monitor anschließen, um ihn zu betreiben. Es sind keine zusätzlichen Steckdosen erforderlich.

Sie müssen auch sicherstellen, dass Sie die richtige Länge haben, um Ihren Monitor zu umgehen. Die Befestigung ist einfach, da die Kits mit Klebestreifen auf der Rückseite geliefert werden, so dass Sie sie buchstäblich nur aufkleben, einstecken und mit dem Glühen gehen müssen.

Du musst auch nicht mit Weiß anfangen. Andere Farben werden Ihre Wahrnehmung ein wenig verändern, aber was auch immer Sie tun, Sie werden einen Vorteil spüren, wenn Sie nachts viel an Ihrem PC arbeiten.

Augenzug ist üblich, wenn Sie lange Stunden damit verbringen, einen PC-Bildschirm anzusehen, so dass alles, was Sie tun können, um die Effekte zu verringern, die Mühe wert ist.